Privatsphäre und Datenschutz

Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH - Datenschutzerklärung

Die Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH erhebt und verwendet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Datenschutzrechts der Bundesrepublik Deutschland. Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre Person, wie beispielsweise Ihr Name und Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum, Ihre E-Mail Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Erhebung personenbezogener Daten

Da wir den Grundsatz der Datensparsamkeit ernst nehmen, erheben wir Ihre personenbezogenen Daten immer nur dann, wenn es unerlässlich ist. Wenn Sie also unseren Online Shop besuchen, ohne etwas zu kaufen, sich zu registrieren oder an einem Gewinnspiel teilzunehmen, können Sie dies grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität tun. In Verbindung mit dem Zugriff auf unsere Seiten werden dann serverseitig ausschließlich Ihre IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und die betrachteten Seiten gespeichert. Anhand dieser Daten sind Sie jedoch für uns als Person nicht erkennbar.

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten, fragen wir Sie nach Ihrem Namen, Ihrer Anschrift und E-Mail Adresse, dem Geburtsdatum und Ihrer Telefonnummer. Ihren Namen und Ihre Anschrift benötigen wir, um Ihre Bestellung abwickeln zu können. Ihre Telefonnummer benötigen wir ebenfalls für die ordnungsgemäße und reibungslose Bestellabwicklung. Es kann notwendig sein, Sie gegebenenfalls telefonisch zu kontaktieren, wenn es Rückfragen im Zusammenhang mit der Abwicklung Ihrer Bestellung gibt. Wir verwenden Ihre Telefonnummer ausschließlich dafür. Grundlos werden wir Sie nicht anrufen oder Ihnen eine SMS schicken. Ihre E-Mail Adresse müssen wir kennen, um Ihre Bestellung bestätigen zu können. Die Angabe Ihres Geburtsdatums ist für uns unerlässlich, um Sie im Falle einer von Ihnen gewünschten Bezahlung per Rechnung bei der Prüfung Ihrer Bonität eindeutig von anderen Nutzern unterscheiden zu können. Zudem müssen Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben um im Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH eine Bestellung aufgeben zu können.

Melden Sie sich als registrierter Nutzer in Ihrem persönlichen Bereich "IHR KONTO" an, werden dieselben Daten von Ihnen erhoben. Dies gilt auch, wenn Sie sich zum Beispiel für die Teilnahme an einem Gewinnspiel anmelden. Ihre E-Mail Adresse dient gleichzeitig in Kombination mit einem von Ihnen selbst gewählten Passwort als Zugangskennung. Der Vorteil einer Registrierung besteht darin, dass Sie die einmal von Ihnen angegebenen Daten auch bei der Aufgabe weiterer Bestellungen verwenden können. Dies erspart Ihnen die erneute, unter Umständen aufwendige Eingabe all Ihrer Daten. Als nicht im Bereich "Mein Konto" registrierter Kunde müssen Sie bei jeder weiteren Bestellung Ihre Daten erneut vollständig angeben. Zudem können sie im Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH nur als registrierter Kunde Bonuspunkte sammeln oder einlösen.
Verwendung der personenbezogenen Daten / Übermittlung

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich für die Zwecke, für die wir sie erhoben haben. Ihre Daten werden im Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Bestellung und Bezahlung verwendet. Da wir mit der Abwicklung Ihrer Bestellungen und Bearbeitung Ihrer sonstigen Anfragen einen externen Dienstleister beauftragt haben, müssen Ihre Daten an dieses Unternehmen zum Zwecke der Bestellabwicklung übermittelt werden.

Wenn Sie die Zahlart Rechnung auswählen, werden Ihre Daten daneben zum Zwecke der Prüfung Ihrer Bonität und zur Verifizierung Ihrer Adressdaten weitergeleitet.

Zu Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlverhalten, Bonitätsinformationen auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren unter Verwendung von Anschriftendaten werden
zur Befragung dieser Dienstleiter hinzugezogen. Im Falle eines anhaltenden Zahlungsverzuges werden Ihre Daten zum Zwecke der Forderungsdurchsetzung an Inkasso Dienstleister weitergeleitet. Alle unsere Dienstleister sind selbstverständlich ebenfalls verpflichtet, die Grundsätze des Datenschutzes einzuhalten.

Eine sonstige Übermittlung oder Weitergabe an andere Dritte findet nicht statt. Ebenso wenig handelt Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH mit personenbezogenen Daten.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es Ihrer freien Entscheidung unterliegt, ob Sie uns Ihre Daten im Online Shop mitteilen.

Bonitätsprüfung, Scoring und Alterverifizierung

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B.bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematischstatistischer
Verfahren bei der SCHUFA Holding AG,Kormoranweg 5, 65201 Wiesbaden ein. Hierzu übermitteln wir die zu
einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die Schufa Holding und verwenden
die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigungdes Vertragsverhältnisses.
Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren
Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den
gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Anderweitige Nutzung personenbezogener Daten

Sofern Sie dem ausdrücklich zugestimmt haben werden Ihre Daten von uns auch für Marketingaktionen, insbesondere für Mailings, Newsletter, SMS, Telefonaktionen, Postsendungen und zu Zwecken der Marktforschung erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt und an beauftragte Dritte zur dortigen Speicherung, Verarbeitung und Nutzung zu vorstehend genannten Zwecken im Auftrag von Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH übermittelt.
Cookies / Anonymisierte und pseudonymisierte Nutzung von Daten.

Cookies sind kleine Textdateien, die von unserem Webserver an Ihren Computer gesendet und dort gespeichert werden. Wir verwenden zwei Arten von Cookies: "Sitzungscookies" und "Permanente Cookies".

Sitzungscookies oder auch Session Cookies sind temporärere Cookies, die von Ihrem Computer gelöscht werden, sobald Sie den Browser schließen. Sitzungscookies weisen Ihrem Computer eine zufällig erzeugte, einmalige Identifikationsnummer zu, sobald Sie eine unserer Websites besuchen. Diese Nummer ist notwendig für den ordnungsgemäßen Ablauf der Funktionen unseres Online Shops. So wird z.B. der Inhalt Ihres Warenkorbs festgehalten so lange Sie sich in unserem Online Shop bewegen. Sitzungscookies werden von uns auch eingesetzt, um herauszufinden, wie Besucher unseren Online Shop nutzen – welche Seiten sie besuchen, welche Links sie verwenden und wie lange sie jeweils auf einer Seite verweilen. Diese Informationen werden von uns in anonymisierter Form, d.h. ohne dass Rückschlüsse auf ihre Person möglich wären, getrennt von Ihren personenbezogenen Daten gesammelt, gespeichert und analysiert, um ein besseres Verständnis für die Interessen und Bedürfnisse unserer Besucher zu erlangen und den Inhalt und die Funktionalitäten dieses Online Shops zu verbessern. Eine Zusammenführung dieser Daten mit Ihren personenbezogenen Daten findet in der Regel nicht statt, so dass sie aus diesen Daten nicht persönlich identifiziert werden können. Falls Sie jedoch bei einem Ihrer Besuche eine Benutzer-ID erstellt haben, verbinden wir unter Umständen die einmalige Identifikationsnummer mit den Informationen, die Sie persönlich identifizieren.

Bei Ihrem Besuch im Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH werden in einigen Fällen auch ein oder mehrere permanente Cookies auf Ihrem Computer abgelegt. Diese verbleiben auf Ihrem Computer bis sie ablaufen (zum Beispiel nach einem Monat oder einem Jahr) oder bis Sie sie selbst löschen. Permanente Cookies "kennzeichnen" Ihren Computer, damit unser Server Sie bei Ihrem nächsten Besuch wieder erkennt, und zwar nicht namentlich, sondern durch die "Kennzeichnung" auf Ihrem Computer. Dadurch sind wir in der Lage, Ihnen ein individuelles Einkaufserlebnis zu bieten, selbst wenn wir nicht wissen, wer Sie sind. Auf diese Weise erhalten wir genauere Informationen darüber, wie Besucher unseren Online Shop nutzen, zum Beispiel wie Besucher diesen Online Shop bei Ihrem ersten Besuch nutzen und wie häufig sie zurückkehren. Wenn Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Benutzer-ID anlegen, kann es sein, dass wir die Informationen, die wir über diese permanenten Cookies gesammelt haben, mit den Informationen in unserer Datenbank, die Sie persönlich identifizieren, verknüpfen. Möglicherweise übertragen wir diese Informationen auch auf ein Cookie und legen es auf der Festplatte Ihres Computers ab, damit unser Webserver diese Daten stets abrufen kann, wenn Sie diesen Online Shop besuchen. Dies erspart Ihnen die Mühe, wiederholt alle Informationen einzugeben, die wir bereits in unserer Datenbank gespeichert haben.

Falls Sie keine Cookies erhalten möchten, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder dass Sie benachrichtigt werden, wenn ein Cookie auf Ihrem Computer abgelegt wird. Sie können unsere Cookies auch gleich löschen, nachdem Sie unseren Online Shop verlassen haben.
Es ist zwar nicht zwingend, dass Sie unsere Cookies akzeptieren, wenn Sie jedoch Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies ablehnt, können Sie nicht alle Funktionen oder Webinhalte dieses Online Shops nutzen. Sie können zum Beispiel keine Bestellungen aufgeben.

Cookies können auf Ihrem Rechner keine Schäden verursachen. Auch besteht keine Sicherheitsgefährdung im Sinne von Viren oder der Ausspähung Ihres Rechners. Inwieweit Sie Cookies zulassen bestimmen sie selbst. Zur Zulassung, Ablehnung, Einsicht oder Löschung nutzen Sie bitte die Hilfsfunktion Ihres Browsers.

Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile zur Webanalyse

„Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringenDie im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Link hier einfügen. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre
gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an: support@mailtoprint.de, betrieblicher Datenschutzbeauftragter Herr Wolfgang Leineweber oder Per Post an: Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH / Dießemer Bruch 114e / D - 47805 Krefeld zu Händen Herrn Wolfgang Leineweber; Datenschutzbeauftragter.

Vertragsdaten Speicherung

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten per E-Mail zu. Die AGB´können Sie jederzeit auf unserer Startseine unter AGB einsehen. Vergangene Bestellungen können Sie in Ihrem Kundenkonto einsehen.

Widerruf

Sie können der Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu Werbe- und Marketing- zwecken jederzeit durch Mitteilung an Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH (support@mailtoprint.de) widerufen. Nach Erhalt Ihres Widerufs/ werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten und die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen. Daten, die für abrechnungs- und buchhalterische Zwecke im Zusammenhang mit unvollständig abgewickelten Bestellungen noch benötigt werden, bleiben von einem Wideruf unberührt.

Unser Datenschutzhinweis bezieht sich nur auf die Webseiten des Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH. Mail to Print Innovative Briefdistribution GmbH hat keinen Einfluss darauf, dass die Betreiber verlinkter Webseiten die Datenschutzbestimmungen einhalten.